Python Workshop - InfluencerDB #NCAEvent

03. März 2018

Münster, NRW

0

Speaker

0

Teilnehmer

0

Stunden

0,- Euro

Spende

#NCAEvent 4 Speaker

Übersicht der Python Speaker beim Live-Coding Event

Live Coding Christoph Gnip

Christoph Gnip

Developer Evangelist

Profil
André Cimander

André Cimander

CTO InfluencerDB

Profil
Python Codecentric Mark Keinhörster

Mark Keinhörster

codecentric AG

Profil
Special Speaker

Dr. Bernard Sonnenschein

Director of Research & Data Science InfluencerDB

Profil

Über #NCAEvents - Nerds für Nerds

Web Developer brauchen kostenlose und gute Weiterbildung. Auf den Events lernen wir gemeinsam an der Funktastatur.

Wir halten nichts von Präsentationen und wollen Coder coden sehen. Debugging, der richtige Einsatz von Tools, Pair Programming und der Blick über den Tellerrand.

Soziale Projekte sind uns wichtig und werden von uns mit dem Eintrittsgeld als Schutzgebühr unterstützt.

Zeitplan

Grober Ablauf des Events

  • 9:00 Uhr

    Frühstück

  • 9:45 Uhr

    Vorstellung Roland Golla

  • 9:55 Uhr

    Vorstellung Speaker

  • Python Speaker Christoph Gnip

    10:00 Uhr

    Python - Django 2.0

    Eine Übersicht über API, Model, Migrations und Views in der aktuellen Django Version. Wir setzen gemeinsam eine neue App auf mit der wir die mathematischen Fähigkeiten der Python Bibliotheken nutzen.

    - Mit Christoph Gnip

  • 11:30 Uhr

    Pause

  • 11:40 Uhr

    Vorstellung Speaker

  • Python Special Speaker

    11:45 Uhr

    Live Coding - Staubsaugen auf der Instagram API und Anreicherung der Daten mit künstlicher Intelligenz | Python3, Pytest, TravisCI

    Wir werden uns mit der Instagram API beschäftigen und ein kleines Package für das Abfragen und Anreichern von Instagram-Daten schreiben.

    Wir schauen uns dazu auch kurz an, wie wir mittels Travis-CI, Pytest und Tox unseren Code linten, validieren und die coverage tracken können.

    - Mit André Cimander

  • 13:15 Uhr

    Pause

  • 13:30 Uhr

    Mittagessen

  • Python Special Speaker

    14:15 Uhr

    Vorstellung Sponsor InfluencerDB

    Gute und transparente Bezahlung, 5 Tage Weiterbildung, Software-Qualität und automatisierte Tests, Pair Programming und Codereviews.

    Was zeichnet einen guten Arbeitgeber für die InfluencerDB aus? Eine persönliche Vorstellung mit offener Fragerunde.

    - Mit David Bosse

  • 14:25 Uhr

    Vorstellung Speaker

  • Python Special Speaker

    14:30 Uhr

    Funktionale Programmierung mit Python

    Wir machen einen Ausflug in die funktionale Programmierung mit Python. Dabei lernen wir wie man mit Python elegant und ohne Seiteneffekte entwickelt, nutzen Higher-Order Functions und bauen uns nebenbei unser eigenes Function-Currying.

    - Mit Mark Keinhörster

  • 16:00 Uhr

    Pause

  • 16:10 Uhr

    Vorstellung Speaker

  • Python Transfer Learning Bernard Sonnenschein

    16:15 Uhr

    Social profiling auf Instagram mit KI

    Alter, Geschlecht oder Herkunft. All diese Informationen stecken in den Postings auf Instagram.
    Wir machen uns zunächst mit dem Konzept des Transfer Learnings vertraut und schauen uns dann gemeinsam ein illustratives Beispiel an, wie wir damit in Keras sehr effizient Bilder klassifizieren können.

    Abschließend gehen wir noch kurz darauf ein, wie wir unsere trainierten Modelle in einen Webservice gießen können.

    - Mit Bernard Sonnenschein

  • 18:30 Uhr

    Gewinnspiel

    Ende der Veranstaltung mit Abmoderation, einem Gewinnspiel und Video-Interviews für Never Code Alone TV

  • 19:30 Uhr

    Open After Event Party

    In dem Räumen der InfluencerDB

Preis

Wir setzen uns ein für kostenlose Weiterbildung

Der Ticketpreis versteht sich als Schutzgebühr. Diese kann freiwillig gespendet oder auf dem Event diskret zurück bekommen werden.

Teilnehmer

10,-/ Pro Ticket
  • 4 Live Coding Sessions
  • Frühstück und Mittagessen
  • Getränke
  • Teilnahmebescheinigung

Weitere Highlights

Auf dem Event präsentieren wir zusätzlich ein Rahmenprogramm

Spende Mitmachkinder

Spende Mitmachkinder

400,- Euro

Die Stiftung Mitmachkinder hat ein Förderprogramm und ein Patenprogramm. Bisher wurden weit über 1000-mal Kinder aus einkommensschwachen Familien in Münster finanziell gefördert. Aus dem Förderprogramm bezahlt die Stiftung den Kindern ergänzend zum Bildungs- und Teilhabepaket Sport- und Musikkurse uvm.

mitmachkinder.de
Wachschuetteln

Schütteln Trinken. Wach!

Der erste natürliche & gesunde Wachmacher in Bio- und Vegan Qualität.. 27mg Koffein/100ml einzig und allein aus dem feinsten japanischen Matcha. Kombiniert mit Limette und der Süße der Agave ergibt sich ein einzigartiges erfrischendes Erlebnis und dein Fokus bleibt für bis zu 5 Stunden auf höchstem Level! #wachschütteln

[ma.tɕa]ncasozial.png

Anfahrt

WHYIT, Wienburgstr.207, 48159 Münster

0251 32359511

FAQ

Fragen und Antworten zu dem Event

5Minds Christoph Gnip

Christoph ist Software-Craftsman aus Gelsenkirchen. Tagsüber Projektleiter der OpenSource Bestrebungen von 5Minds-IT Solutions (www.5minds.de); nachts bricht das Interesse an neuen Technologien hervor: Python, Elixir und .NET Core sind momentan seine Steckenpferde.

InfluencerDB André Cimander

Coding enthusiast since 2004, sometimes struggling with "done is better than perfect" - I'm still not perfect in that regard ;-)

codecentric AG Mark Keinhörster

Mark ist im Big-Data Zoo zu Hause und bringt Erfahrungen mit Hadoop und Apache Spark mit. Außerdem beschäftigt er sich mit Docker, Microservices und Cloud-Technologien.

InfluencerDB Dr. Bernard Sonnenschein

Bernard ist Physiker auf Abwegen. Bis Ende 2015 hat er in den Bereichen Netzwerktheorie und Computational Neuroscience geforscht, seitdem ist er als Data Scientist tätig mit besonderem Interesse für die reichhaltigen Daten aus sozialen Netzwerken und die Anwendungsfälle von künstlicher Intelligenz.

Close