Remote #NCAEvent März

28. März 2020

World wide web

2

Speaker

30

Teilnehmer

3

Stunden

0 ,- Euro

100% Spende vom Ticketpreis

Remote Fullstack Web Developer Live Coding Event

Blog Post zum Event - Gemeinsam neues Wissen lernen und anwenden. Wir setzen uns wieder ein für Softwarequalität und bessere Arbeitsbedingungen in der IT. Dieses mal haben wir einen ganz praktischen Ansatz und bringen Themen für Frontend und Backend Entwicklung zusammen. In aktuellen Anforderungen an Entwickler ist es wichtig gemeinsam über den Tellerrand zu schauen und nicht völlig getrenntes Inselwissen zu fördern. Zum Event geht es über unseren Slack Kanal und für alle gibt es eine Live Übertragung auf YouTube.

Zeitplan Fullstack Remote #NCAEvent

Kostenloser Workshop als Remote-Session und 2 Top Speakern

  • Stefan

    10:00 Uhr

    Moderne Frontend-Bibliotheken pragmatisch einsetzen

    Stefan demonstriert zunächst, wie man mit Toolchains wie CRA und Vue CLI blitzschnell neue SPAs und PWAs aufsetzt, geht dabei auch auf Details gut funktionierender Webpack-Konfiguration ein und wie man sein Projekt für Akzeptanz- und Unit-Tests mit Jest sowie die Nutzung moderner ECMAScript-/Typescript-Sprachmerkmale vorbereitet. Er stellt die gängigen Frontend-Bibliotheken React, Vue und Svelte vor und erläutert ihre bevorzugten CSS-Integrationen (modularized CSS, styled components und tailwind CSS). Stefan schließt mit einem Einstieg in statische Seitengeneratoren wie Gatsby oder 11ty, mit denen sich unfassbar schnelle, Backend-lose Webseiten generieren lassen und wie man sie auf gängigen PaaS-Providern wie Heroku, Netlify oder now.sh deployed.

    - Mit Stefan

  • Sebastian

    13:00 Uhr

    Statische Codeanalyse mit PHPStan und Captain Hook

    Statische Code Analyse ist schnell und sehr zuverlässig. gerade beim Refactoring bestehender Legacy Projekte ist es es wichtiges Werkzeug. Wir schauen uns PHPStan als Tool an und schauen, wie man hier eigene Erweiterungen einbringt. In der Kombination mit Captain Hook kann man sehr viel Geschwindigkeit bei der Entwicklung rausholen. Der genaue Inhalt der Session wird nächste Woche bekannt gegeben.

    - Mit Sebastian

Setup für Teilnehmer - Visual Studio Code und Mikrofon

Aktive Teilnehmer an dem Event brauchen eine lokale Installation der kostenlosen IDE Visual Studio Code. Für die persönliche Teilnahme am Live Coding ist die Installation des Live Share Plugins notwendig. Wenn du aber einfach nur verbal Teilnehmen möchtest ist das natürlich auch nur über ein Mikrofon oder Headset möglich. Falls du dich gar nicht in die Live Coding Session einbringen möchtest kannst du dir auch einfach das Live Video auf unserem YouTube Kanal anschauen. Wir haben leider nur eine begrenzte Anzahl von Live Teilnehmern zur verfügung.

 

Links zum Setup und für das Live Coding Event

Visual Studio Code IDE
Live Share Extension Pack
Never Code Alone Slack
Blog Post zu diesem Event
Blog Post Visual Studio Code und Live Sharing

Roland Golla Initiator

Roland Golla

Initiator

017624747727

Close